Mittwoch, 8. September 2010

Mal was spirituelles...

Animiert durch die Lichtkinderkonferenz, die vom 1. - 3. Oktober in Kassel statt findet, sah ich als Anlass und mit Ermutigung meiner Engel´chen, dass ich meine kreative Ader auch geschickt zum Thema "Zukunftswerkstatt" einfliessen lassen sollte. Tataaaaaa.... Meine goldenen Lichthände, umgeben von Bergkristall! Sehr aussagekräftig, findet ihr nicht? Da ich selbst auch ausgebildete "Quantum-Engel-Heilerin" bin und Reiki gebe und lebe, fand ich, gibt es nichts passenderes als meinen Job als Körperabformerin und Heilerin auf energetischer Basis, in einer Skulptur zu vereinen.



Kommentare:

  1. so was ist immer spannend ich hab grade meine 2 Prüfung uber heilen mit Magischen und hexenkräutern abgelegt . Und lerne immer noch von unserm inderianer ( er ist Schamane) alles über schamanismus . Muß aber dabei sagen meine Gewister sind hab Indianer .Also ist das nicht son Hokuspokus wie so mancher der die sagt Ich bin ein Scharmane Huga
    lol
    L:G Bax
    oh auf eurem mittelalter trip wäre ich auch mit gekommen das war bestimmt super schön

    AntwortenLöschen
  2. Scharmanismus ist wohl noch ein Gebiet, was def. als nächstes ansteht. Finde ich sehr spannend und auch Geisterweiternd. Daher auch umso beeindruckender und sehr aussagekräftig zu deiner Person, dass du dies auslebst. Interessant, dass sich hier zwei Künstlerinnen und Heilerinnen in einem treffen! Das eine kommt wohl durch das andere? ;)
    Wenn du mal Bedarf an Fernenergie hast, lass es mich wissen... ♥

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...