Montag, 31. Januar 2011

♥ Gipsabdrücke für die kleine Prinzessin ♥



Die letzten Tage ist so einiges passiert hier im Atelier Body-pArts in Potsdam. Ich hab wiedermal viele Nachtschichten eingelegt, um dem inneren Drang an kreativen Impulsen Herr zu werden. Das ist wohl der Unterschied zu einem normalen Job. Ich kann hier von nie genug bekommen, da stehts und ständig etwas neues im Anmarsch ist. So hab ich oft erst den Tag gegen 3 Uhr Morgens beendet und gegen 10 uhr wieder begonnen... aber keine Sorge, ich achte immer auf einen Ausgleich! Da mein Kind bei ihrem Papa ist und mein lieber Freund immer noch bei den Schotten hockt, ist dies also vollkommen ok und ich somit keine "Pflichten" verletze. Diesen Post wollte ich gleich dazu nutzen, um euch meine neusten Bauchabdruck - Werke zu zeigen, die u.a. in den letzten Tagen entstanden sind. Der weiße wurde mir für eine schlichte Überarbeitung eigens aus der Schweiz zugesendet. Er hat also einen langen Weg hinter sich und nun wieder vor sich. Der Traum in rosa hat soeben auch mein Atelier verlassen und wandert wohl gleich schier weg an die Kinderzimmer Wand von der kleinen Lily Rose (Der Name macht hier die Gestaltung aus, schaut mal genauer hin).

1 Kommentar:

  1. hallöchen,
    hat jemand einen tip für mich, wie man den gipsbauchvorderabdruck auf dem größeren kjeilrahmen fixieren kann, dass es später hier wie bei euch als 3d bild an die wand zu hängen ist!????
    danke
    mfg franzi

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...