Samstag, 12. Februar 2011

Die Kraft der Liebe aus dem Mund eines dreijährigen...

Mir geht diese Geschichte ans Herz und weil Sie mich so berührt hat, möchte ich sie gern hier mit euch teilen.. Aber Achtung! Haltet die Taschentücher bereit!!! :)

"Wie jede gute Mutter, die erneut schwanger ist, tat Karen alles was sie konnte, um ihren dreijährigen Sohn Michael auf das neue Baby vorzubereiten. Ärztliche Untersuchungen wiesen darauf hin, dass das Baby ein Mädchen sein würde. Tag für Tag, Abend für Abend, sang Michael seinem Schwesterchen in Mamis Bauch Lieder vor. Es war eine normale Schwangerschaft – bis zur Entbindung. Und dann kamen die Komplikationen. Nach langem Ringen wurde das Baby geboren – aber es schwebte in Lebensgefahr und wurde unter Sirenengeheul in die Neugeborenenintensivstation von St. Mary’s Hospital, Knoxville, Tennessee eingeliefert. Die Kinderärzte sagten der Mutter: “Es gibt sehr wenig Hoffnung. Seien sie auf das Schlimmste gefasst!” .....
Hier gehts weiter zum vollständigen Artikel:  www.gesundheitlicheaufklärung.de

Ich persönlich mag diese Seite sehr, da sie sehr informativ ist und sehr wichtige Anstöße für unser heutiges Dasein gibt! Mehr noch zum Thema Schwangerschaft auf selbiger Seite, könnt ihr HIER erlesen.

1 Kommentar:

  1. Liebe Julia!
    Und das am Montagmorgen *schnief*
    wie kannst Du nur...

    Ich finde, dass ist eine ganz wunderbare Geschichte aus dem Leben und es hat mich sehr berührt. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...