Dienstag, 8. Februar 2011

Fräulein Schulze´s after work (?!)

Was macht das Fräulein Schulze eigentlich, wenn Sie Ihre Gipsbauch - Manufaktur verlässt? ... Haupstächlich sich erstmal um Ihr Töchterchen kümmern :) Dann hier und da mal in Geschäften stöbern, Inspirationen sammeln, ans Herz gewachsene Kundinnen zufällig treffen und mit ein paar lieben Worten, aufzuheitern (ich glaub sie weiss wer gemeint ist ..lach).. usw.! Aber wisst ihr auch, wobei ich die besten Ideen und Erkenntnisse erhalte? ...es ist bei der Hausarbeit! Ich sags euch... sofern der Verstand abgelenkt ist, ist der Geist frei für Entfaltung. Ich lass es dann gern fliessen und puzzle mir das ganze dann zusammen. Denn ich bin stetig bestrebt, mein volles Potenzial auszuleben. Derzeit bin ich fleißig von der Muse geküsst und habe soviele Projekte die anstehen. Kaum ist also meine kleine Maus im Land der Träume, bediene ich mich an meinen bescheidenen Kenntnissen des Webdesigns, bloggen, Fotos bearbeiten, Kontakte knüpfen, liebe E-Mail´s beantworten, Workshops planen, zukünftige Projekte ausfuchsen ... ja auch im energetischen Bereich bin ich meist Abends noch tätig (siehe Foto, Entstehung eines Energiebildes, Auftragsarbeit) u.v.m. Ich liebe eben die Veränderung und meide Stillstand. Mir scheint, es ist eine fruchtbare Zeit, für euch auch?! Mittlerweile ist es 1 Uhr Nachts und nun Zeit für mich im Bett zu verschwinden. Eigentlich. Wenn da nicht noch die unausgeführten Ideen wären...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...