Dienstag, 16. August 2011

Schon mal daran gedacht, den Bauchnabel in Szene zu setzen?

Ich hab da mal was neues :) .. Manch eine Frau mag sich nicht unbedingt den Babybauch verewigen lassen. Dennoch mag sie ganz bestimmt ein kleines Erinnerungsstück aus ihrer Schwangerschaft mitnehmen wollen. Ich finde, der Bauchnabel bekommt eh zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Das wollte ich hiermit nachholen :))) Was haltet ihr von dieser Idee? Würdet ihr euch soetwas hinhängen wollen? Mein eigener ist noch nicht soweit, doch bin ich absolut dafür! Diese Variante ist auch sehr viel schneller gemacht, als ein aufwendig bearbeiteter Gipsabdruck von der schwangeren Babybauchmurmel.. zudem lässt sich die Farbe des Rahmes, als auch jegliche Farbgestaltung nach eigenen Vorstellungen anpassen. Vielleicht eine Überlegung wert? ;) Lg. Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...