Mittwoch, 26. Oktober 2011

Zwei auf einen Streich..

... Hebamme Steffi Mücklich aus Kleinmachnow war im Sommer bei mir und liess sich ihren Babybauch von Kind Nr. 3 verewigen. Einen bereits sieben Jahre alten, verstaubten Gispabdruck ihrer 2. Tochter, brachte sie gleich zum verschönern mit. Das tolle war, Sie hatte genaue Vorstellungen, was mir das ganze sehr vereinfachte, aber gleichzeitig eine neue Herausforderung verschaffte. Es ist schon ein Unterschied, ob man einen Klatschmohn mal schnell als Serviettenmotiv drauf macht oder ihn aufwendig mit Acryl und Pinsel, malt. Ganz persönlich durch das Ultraschallbild, ist auch der hellblaue Bauchabdruck vom frisch geschlüpften Eric geworden, welcher mit zarten, floralen Ornamenten umrandet wurde. Schön, oder? Die Umrandung, Pünktchen und Schleifchen spiegeln sich in beiden Abdrücken gewollt wieder.

Wer rund um Teltow, Stahnsdorf oder Kleinmachnow eine liebe Hebamme sucht, ist bei Steffi sicher gut aufgehoben! Den Kontakt zu Ihr, findet Ihr unter:
www.hebamme-steffi.info





Für eine größere Ansicht, bitte auf die Bilder klicken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...