Donnerstag, 8. Dezember 2011

Eine glückliche Bauchabdruck - Besitzerin mehr :-)

Ich hab wieder ein schönes Beispiel für euch, wie ein Gipsabdruck vom Babybauch aussehen kann, wenn er selbst gefertigt wurde und später dann nach seinem Beauty-Termin das Atelier verließ und dann aussah. 
Hinter der ganzen Gestaltung steckte eine recht emotionale Geschichte, in der ich mich reinfinden musste, um etwas passendes umzusetzen. Die Kleine ist sozusagen das Wunder/der Engel der Familie und hätte die Geburt damals fast nicht überlebt. Dass sie es doch tat, grenzte selbst für die Ärzte an einem Wunder... Diese Informationen, gepaart mit ein paar Farbvorstellungen.. ergab sich daraus nun dieses wunderbare Werk und erreichte die Mami pünktlich zu ihrem Geburtstag, Ende November. Und hier auch gleich Ihre Reaktion darauf:

Wau, ich bin sprachlos SUPER TOLL SPITZENMÄßIG,
Ich werde dich aufjedenfall weiter empfehlen, wenn ich darf.
Mit so was geilem hätte ich nicht gerechnet.
Mein Mann hatte nur gesagt "das hat sie alles selber gemalt?"
Du must deine Hände Versichern lassen die sind GOLD wert. WAU
EIN DICKEN KUSS AN DICH ; AUCH VON DER CELINE
Gruß Manuela



♥ Hinweis: Für eine größere Darstellung, bitte auf´s Bild klicken ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...