Samstag, 3. März 2012

Zwei Tilda Schutzengel für unsere 2 Zaubermäuse..

Anfang Februar bekam ich einen Splien und wollte unbedingt Tilda Engel für unsere beiden Töchter haben. Und wie ich so schaute und suchte, bekam ich einige Anregungen wie und was überhaupt möglich ist. Doch irgendwie war nie das passende wirklich dabei. Für Tilda Püppchen gibt es mittlerweile eine richtige Szene an Liebhabern. Frauen die sich damit selbstverwirklichen und ihre Tilda-Leidenschaft mit dem nähen verbinden können. Da ich nicht das finden konnte wonach ich unbewusst suchte, machte ich spontan einfach einen Aufruf über meine Facebook Fanpage und prompt erhielt ich auch gleich eine Antwort von Tanja Buse (10´fache Patchwork Mama). Ich schaute mir kurz an, was sie bereits gefertigt hatte und teilte ihr ausführlich meine ganzen Vorstellungen mit. Mit ihr zu plaudern war toll und inspirierend. Glücklicherweise haben wir einen recht ähnlichen Geschmack, so wusste sie sofort wie sie mein Projekt angehen konnte... Mittlerweile tüftelt sie recht fleißig an ihrem DaWanda Shop, der recht bald für alle Interessierten, ihrer Lieblingsstücke, zum Einsatz kommen soll. Wer mag, kann sich aber im vorab auch schon gern auf ihrem Schönstoff - Blog umschauen. Aber nun schaut und geniesst die Bilder unserer Schutzengel Tilda´s in die wir uns alle ganz arg verliebt haben!

 ♥
 ♥
 ♥


P.S.: Meine Emily geht nun keine Nacht mehr ohne ihren Engel ins Bettchen, so süß! Ich finde es eine ganz tolle Idee seinem Kind etwas ganz besonderes fürs Leben mitzugeben, was ihnen auch Halt gibt und es sich später stolz zurück erinnern wird "Das hat mir meine Mama geschenkt" :-) Und Johanna bekam ihres gleich von Geburt an...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...