Dienstag, 18. Dezember 2012

Bauchabdruck selbst überarbeiten und gestalten - Wie?

Hallooo liebe Leser oder alle die sich gern von mir inspirieren lassen mögen..

heute möchte ich gern einen kurzen Einblick darin geben, was eine Kundin anhand einiger meiner Ausbesserungs- und Gestaltungsprodukte als Weihnachtsgeschenk für eine Freundin kreiert hat.
Der Gipsabdruck vom einstigen Babybauch, bestand ursprünglich nur noch aus 2 dünnen Gipsbindenschichten, welche schon auseinander blätterten. Zudem war er sehr dünn und hatte kaum Stabilität als Sie ihn bekam. Was in meinen Augen einer der wichtigsten Faktoren ist, für ein gescheites Grundgerüst! By the way....Die liebe Kerstin von www.testmama.de ist grad Hochschwanger mit Kind Nr. 4 und hat für euch mal eines meiner Bauchabdrucksets getestet. Den Bericht dazu könnt ihr gern HIER nachlesen. So, zurück zum Thema..
Meine Kundin schrieb mir vor ein paar Wochen, sie müsse UNBEDINGT das Ausbesserungs Set haben, da besagtes Projekt anstand... gesagt, getan. Heute erhielt ich ganz stolz die Bilder dazu und ich bin wieder einmal schier überwältigt was sie daraus gezaubert hat. Toll zu sehen, wie ein Gipsabdruck nach dem richtigen Anwenden meiner jahrelang erprobten Produkte für Gipsabdrücke, ausschauen kann! Wenn die Freundin wüsste, was sie unter dem Weihnachtsbaum wohl vorfinden wird in diesem Jahr... Klasse, oder?
Ansich bin ich aber sehr angetan, wie kreativ auch die Ehemänner / Lebenspartner vermehrt werden... denn heute muss auch so ein Babybauch Gipsabdruck in ähnlichen Farben (schwarz, Silber) im Atelier fertig werden, welcher von einem Mann heimlich vorbei gebracht wurde. Toll auch, was für Ideen und Gedanken da mit einfließen. 
Ach schön, ich freu mich!


Wer selbst einen alten Gipsabdruck vom Babybauch daheim liegen hat und nicht weiss wie er repariert, geglättet oder bemalt werden kann, den leg ich meinen Online Shop dafür ans Herz... denn der ist im Grunde speziell auf diese Bedürfnisse (und noch einigen mehr!) ausgelegt :-) Und wer ihn gern mir zusenden mag, findet HIER weitere Informationen dazu.


Die Folie für Fotos, Ultraschallbilder etc...gibt es HIER

Klarlackspray zum Schutz und Glanz gibt es HIER

1 Kommentar:

  1. Toll, bin total beeindruckt, was man alles so alleine schaffen kann...

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...