Donnerstag, 28. Februar 2013

Babybauchabformer in Trier, Köln oder Schweiz gesucht?

Trier, Köln und Aargau in der Schweiz sind nun um eine Gipsbauch-Designerin bereichert worden!

 

Drei anstrengende Tage liegen hinter uns... Vom 22. - 24.02.2013 gab ich das erste Intensiv-Seminar in meinem Handwerk. Ganz recht, ihr lest richtig... ich gebe mein Wissen weiter und möchte, dass viel mehr werdende Mamis, einen qualitativ hochwertigen Gipsabdruck vom Babybauch sich anfertigen lassen können. Im letzten Jahr überlegte ich schon hin und her, ob ich Seminare anbieten solle. Das Atelier bietet sich dafür recht gut an. Doch bevor ich überhaupt Ausschreibungen machen konnte, kamen die reizenden Damen schon auf mich zu. Ich plante die Tage durch und sie buchten die Flüge bzw. die Anfahrt. Von allen Dreien ist der Wunsch nach kreativer Veränderung groß! Ich fand es so unglaublich schön zu sehen, wie die Augen funkelten, als sie davon im Gespräch träumten, auch so schöne Werke für so eine wunderbare Zielgruppe zaubern zu dürfen und dies mit ihren anderen Angeboten zu vereinen.

v.l.n.r. Bea Koppensteiner (Schweiz), Anna Puch - Doula (Trier) & Alexandra Dinstühler - Unter Umständen (Köln)
An drei ereignisreichen Tagen, gab ich mein Bestes, ihnen alles zu vermitteln, was unablässig ist für eine erfolgreiche Selbständigkeit als Babybauchabformerin / Künstlerin. Wir waren alle ganz schön geschafft, für die Mädels war es soviel neues.. soviele AHA! Momente, sovieles was in Erfahrung gebracht werden sollte.. Am ersten Abend sind wir vier schön essen gegangen, haben privates ausgetauscht und uns gegenseitig zugehört. Total schön wars. Alle vier sind wir auch Mütter.. jeder mit seiner Geschichte. Die liebe Alexandra aus der Nähe von Köln hat sogar 5 wunderbare Kinder. So war es für sie ein absolutes Highlight, ein Wochenende ohne Kinder nur für sich zu haben. Aber auch die anderen beiden vertrauten ihren Männern die Kleinen an, so dass sie einfach nur mal Zeit in sich investieren konnten. So macht arbeiten Spaß, wenn sich 4 Frauen mit der selben Leidenschaft für ein Thema treffen und dann gemeinsam werkeln und ausprobieren können. Ich bin mir sicher, dass ich sie auf das wichtigste sehr gut vorbereiten konnte! Jedenfalls ist das Feedback ganz toll gewesen... So verbleibe ich gespannt, wie sich ihr weiterer Weg entwickeln wird!

Am 1. Tag stand uns eine ganz herzige und unterhaltsame werdende Mami, Bauchmodell. So konnte ich in Ruhe einen Abdruck vor machen, um zu zeigen worauf bei der Bauchabformung geachtet werden sollte. Anschließend machte dann jeder seinen eigenen Gipsabdruck, welcher dann daheim selbst gestaltet und ausgestellt werden kann.

 
Wer gern Kontakt zu einem der Damen haben möchte, kann mich gern kontaktieren. Bis dato hat erst eine der drei eine Website mit Konkatdaten.


 Ihr glaubt ja gar nicht, wie gut und befreiend sich das anfühlt.. ein kleiner Teil eines Weges zu sein... Danke dafür, dass ich euch inspirieren durfte!

Du findest, dies wäre auch etwas für dich? Dann stell dich auf Veränderungen ein!


  • Das nächste geplante Seminar findet vorraussichtlich vom 21. - 23.03.2013 statt. 
  • Teinlehmer max. 4 Personen! 1 Platz ist schon reserviert..
  • Highlight des Ganzen - Ein Zertifikat von mir, mit dem anschließend geworben werden darf!

Du möchtest gern weitere Infos in Bezug auf Vergütung, Unterkunft, Inhalt der Ausbildung? Dann schreib mir an: anfrage@babybauch-abdruecke.de 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...