Sonntag, 28. April 2013

Schwangerschaftserinnerungen vom Babybauch mal romantisch


Ich liiiiiebe neue Ideen! Im Sommer letzten Jahres, erwartete meine liebe Freundin Kathi (Inhaberin  des Online Shops www.babybellyparty.de) ihr erstes Kind. Ein kleiner süßer Junge, den alle sofort ins Herz schlossen. Beim Geschlecht des Babys, ließen die werdenden Eltern sich überraschen und spannten alle auf die Folter.. 
Ich möchte behaupten, dass Kathi und ich in Sachen Gestaltung und schönen Dingen den selben Geschmack haben. Die einzigartige Gestaltung seines persönlichen Gipsabdrucks ist gar nicht so einfach, wenn man bedenkt, dass man seinen Abdruck ja ein Lebenlang anschauen möchte und sich daran immer wieder aufs Neue erfreuen kann. Eines schönen Tages, beim Kaffeeklatsch, haben sich ein paar tolle Anhaltspunkte für mich heraus kristallisiert. Die Grundfarben wurden festgelegt, als auch einige Accessoires die dabei sein solten.. Aus diesen ganzen "Zutaten" entstand so langsam ein Bild vor meinem inneren Auge. Zum einen forschte ich in der virtuellen Bildersuche, zum anderen durchstreifte ich den Floristenbedarf gleich nebenan. Oftmals muss ich mich anhand der vielen Schönigkeiten inspirieren lassen, um dann ein Gesamtwerk zustande zu bekommen. Kathi war seeehr mutig und schenkte mir Ihr absolutes Vertrauen. Was soviel hieß, dass sie sich zu 100% auch hierbei überraschen lassen wollte. Aufjedenfall durfte es nicht an Spitze fehlen!



Nicht mal ansatzweise wollte Kathi wissen, wie ihr Gipsabdruck vom Babybauch bereits ausschaut. Ich konnte kaum ein Auge zu machen, so nervös war ich! Verrückt... Ich hoffte also inständig, dass ihr das was ich da kreiert habe, auch gefiel. Wie ihr im untrigen Bild erkennen könnt, war sie schwer begeistert! Mein persönliches Highlight sind auch die vielen kleinen weissen, türkisen feinen Pünktchen (ala Dotart), welche die Form von Spitze darstellen soll. Diese umranden die Vintage Rosen sehr zart und gar nicht aufdringlich. Ist es nicht einfach herrlich, seinen einstigen Babybauchabdruck immer wieder vorhalten zu können und sich nochmal in das Gefühl einhüllen, wie es einst war... so mit Babybauch und schwanger zu sein?! Ich jedenfalls bestaune meine eigenen Bauchabdrücke regelmässig mit puren Stolz und eine Tüte voller Emotionen!

 >>> Zum Interview mit der Gipsbauch-Designerin auf dem Babybelly-Party-Blog <<<



Später ließ mir Kathi noch ein paar liebe Zeilen zu kommen, worüber ich mich SEHR freute:

Liebe Julia,
gestern konnte ich vor Glück gar nicht einschlafen... Ich weiß nicht, ob meine Freude über meinen Gipsabdruck beim Abholen gestern richtig rüberkam - ich war einfach nur sprachlos... Er ist sooooo unglaublich schön geworden, dass ich noch immer nicht fassen kann, dass er für mich ist! Ich danke, danke, danke dir vielmals für diesen Traum-Bauch!!!!

>>> Traumhafte Babybauchbilder von den werdenden Eltern <<<




Vom kleinen Nachwuchs nahm ich am Tag des Babybesuches, den wir bei Ihnen daheim taten, die kleinen 3D - Hand- & Fußabdrücke und fertigte ein weiteres Erinnerungsstück für den süßen Spatz und den Eltern. Diese Winzigkeit MUSS einfach verewigt werden! Stelle man sich diese kleinen Füßchen jetzt vor, wo sie noch ganz leicht in Mamis & Papis Hand verschwinden... und stelle man sich diese mal 20 Jahre später vor, wenn Sie die Schuhgröße 45 erreicht haben!!! :-)

>>> Sweet Table und Babyshower Partybericht von Kathi & Micha <<<




Groß und funkelnd klar.... das können nur Swarovski Steine sein... Umringt von einem Bouquet aus Rosen, Primeln & zart türkise Federn - Ein Träumchen!

Ich hoffe ich konnte euch wieder einmal mit wunderschönen Bildern verzaubern und für ein eigenes Werk inspirieren?! Hinterlasst mir hier sehr gern ein liebes Kommentar, ich würd mich freuen. Ansonsten meld ich mich wieder, sofern wir in unserer neuen 160qm Wohnung & Atelier in Erfurt "gelandet" sind und ich bereit bin, Termine für Gipsabdrücke vom Babybauch im Erfurter Raum anzubieten.

Liebste Grüße,

Julia

Kommentare:

  1. Ich war 2 x schwanger und hab leider nicht so einen schönen Gipsabdruck !! Sehr, sehr schade :-( Ich will ja eigentlich kein Kind mehr, aber um so was schönes zu bekommen, überleg' ich mir's nochmal :-))

    AntwortenLöschen
  2. Steffi, dass ist glaube ich das schönste Kompliement was man mir in meiner Branche machen kann ;-)
    Herzlichen Dank, Julia

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...