Donnerstag, 10. September 2015

Gipsabdruck vom Babybauch - Ein Mädchentraum wird wahr!

Ganz untätig sind wir hier im Atelier nie... Wir sind super im Flow und daher zeige ich euch heute auch gleich das nächste fertig gewordene Werk. Inspiriert am Gipsabdruck eines meiner älteren Werke (siehe oben im Titelbild) noch aus Potsdamer Zeiten.. Nur statt auf einem Sockel, erstrahlt dieser auf einem passenden Rahmen mit Barocktapete „smile“-Emoticon Der Abdruck war auch in Eigenregie gefertigt und uns zum verzaubern gebracht worden! Ein richtig hübsches Prinzessinnen-Design, weiblich, feminin, verspielt und romantisch... In solch eine Optik können langweilige Gipsbindenabdrücke tatsächlich verwandelt werden!

Wer jetzt die kühlere Jahreszeit zum Kreativ-sein nutzen möchten und seinen Gipsabdruck selber so aufhübschen mag, findet Borten, Spitze, Satinrosen, Schleifenband und alles für die Glättung bei mir im Shop: www.mommyandbaby.de
lg. Julia




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse mir doch ein paar liebe Zeilen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...